Deine private Femdom

Bi-Herrin sucht Sklaven & Sklavinnen

Bizarre Bi-Domina

Als Bi-Herrin diene ich dir nicht als Wichsvorlage für geile Gedanken, bei denen du zwei Frauen beim Sex beobachtest. Vielmehr bin ich deine Bi-Femdom, die sowohl Sklaven als auch Sklavinnen hält und die ich durchaus beide für meine Lustbefriedigung benutze. Meine Bi-Erziehung ist sexorientiert und ich bin deine Sex Mistress im Bi-Telefonsex.

Deine perversen Gedanken an Bi-Sex kannst du mir zwar am Telefon mitteilen, jedoch lasse ich mich nicht zur Gespielin in deinen Sexfantasien machen. Ich strafe streng, wenn ich dies merke, und bin hart im Austeilen von Züchtigungsmaßnahmen. Reize mich nicht! Auch Sklavinnen werden von mir nicht anders behandelt.

Los gehts! Telefonerziehung zu Bi-Sex
0900 522 644 2664
1,98 €/Min. Festnetz, ggf. andere Preise Mobilfunk, bezahlte Operator, keine realen Treffen

Solltest du eine süße Zofe sein – oder eine TV-Zofe – erwarte ich von dir genau den gleichen Gehorsam wie von männlichen Sklaven. Als Bi-Herrin unterscheide ich in meiner Bi-Erziehung nicht. Halte ich es für nötig, mache ich dich zum Sexobjekt für Bi-Sex mit dem gleichen oder anderen Geschlecht. Deine Löcher sind dazu da, nach meinen Anweisungen befüllt zu werden, sei dies nun von einem Schwanz oder einem Strap-On.

Erotische SM-Erziehung per SMS
Erotik  Bi-Herrin
an die
 11826
1,99 €/SMS, bezahlte Operator, keine realen Treffen
Per SMS aus Österreich & Schweiz

Eine bisexuelle Stute ist mir stets willkommen. Ich reite dich zu oder lasse dich in der Bi-Erziehung zureiten. Naturdominant herrsche ich Bi-Femdom im Bi-Telefonsex und stelle meine eigenen Regeln auf, die du beachtest. Erwische ich dich bei Wichshandlungen ohne Erlaubnis, du kleine Schlampe, gibt es gehörige Strafen. Melde dich jetzt demütig bei mir!

Impressum           Datenschutz           Surftipps